FAQ Ein Protokoll funktioniert plötzlich nicht mehr, was soll ich tun?

Aus dem Miranda-IM.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Die entsprechenden Webseite des Dienstanbieters, bei Protokollen wie Jabber und IRC die Webseite des entsprechenden Servers aufrufen, in der Regel bei IRC das irc. in der Serveradresse durch www ersetzen, bei Jabber ein www. vor der Login-Server-Adresse einfügen, und nachsehen ob man dort irgendwelche Informationen findet.
  • Ein guter Indikator bei Problemen (ausser bei Jabber und IRC) ist auch die Seite Google Echtzeit. Dort den Protokollnamen eingeben und beobachten ob es viele Leute mit ähnlichen Problemen gibt.
  • Bei ICQ kann man versuchen ob es mit einem anderen Login Server funktioniert, entsprechende Liste gibt es in diesem Thread. Sie können den Server unter Einstellungen → Protokolle → ICQ → Account wechseln. Beachten sie aber das beim Wechsel des Servers auch Datenschutztechnik sich etwas ändert und es keinen Support von ICQ-Seite gibt.
  • In das deutsche oder englische Forum schauen, ob dieses Problem dort bereits bekannt ist.
Achten Sie in beiden Foren auch auf die Ankündigungen/angeheftete Beiträge!
Es bringt absolut nichts den 10. Eintrag mit dem Inhalt "Ich habe das Problem auch!" in die Foren zu schreiben! Dies ist nicht gern gesehen und hilft absolut niemanden!
  • Verwenden Sie diesen Foren Thread für diese Art von Beiträgen.
  • Eins sollten Sie auf jeden Fall nicht tun, es alle 2-3 Minuten erneut versuchen! Bei den meisten Protokollen werden fehlerhafte Anmeldeversuche gespeichert, die Zeitdauer bis zum nächsten möglichen Anmeldeversuch erhöht sich nur oder es kann Ihnen, wie zum Beispiel beim MSN-Protokoll, bei zu vielen fehlerhaften Anmeldeversuchen auch passieren das Sie für 24 Stunden vom jeweiligen Protokoll ausgeschlossen werden. Bei ungewöhnlichen Verbindungsproblemen sollten Sie also 30 Minuten, besser 1 Stunde bis zum nächsten Anmeldeversuch warten.
  • Falls Ihr Protokoll nicht mehr unterstützt wird, weil er Autor keine Updates mehr nachliefert können sie versuchen (falls vorhanden) das SVN des Entwicklers aufzusuchen und die Probleme selbst zu lösen in dem sie eine eigene Version compilieren und Patches schreiben. Sie sollten auch den Entwickler selbst kontaktieren um Patches einzusenden oder nachzufragen was mit dem Projekt ist. Auf keinen Fall hilft es im Forum unzählige Threads zu erstellen und zu Fragen wieso es keine Updates mehr gibt, der Entwickler wird schon seine Gründe haben!
  • Sie sind neu in Miranda IM und möchten Protokoll Xyz nachrüsten aber im Wiki steht das dieses Protokoll nicht mehr unterstützt wird? In diesem Fall haben Sie leider Pech, das Protokoll wird aktuell von keinen aktiven Entwickler unterstützt. Das bedeutet das es keine Garantie gibt das das Protokoll überhaupt noch funktioniert oder stabil ohne Abstürze läuft. Da alle Protokolle öfters gewartet werden müssen die Entwickler diese Anpassungen mit in ihre Plugins einpflegen, wird dies nicht gemacht ist das Plugin schnell inkompatibel und Verbindet sich erst gar nicht oder stürzt ab.
  • Haben Sie alle obigen Punkte ausgeschöpft und fühlen sich genötigt trotzdem einen Thread auf zu machen und den Entwicklern entsprechenden Hinweis zu geben, sollten Sie auf jeden Fall bei netzwerkbasierenden Plugins bzw. protokollbasierenden Problemen ein Netzwerklog bereit stellen und falls vorhanden einen Crash Report, denn ohne diese Angaben können die Entwickler nichts an dem Problem ändern, da sie nicht riechen können wo das Problem her kommt.