OpenSSL

Aus dem Miranda-IM.de Wiki

(Weitergeleitet von Openssl)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Important.png
Wird nur noch für einzelne Plugins benötigt, die standardmäßig in Miranda IM enthaltenen Plugins benötigen dies nicht mehr. Siehe dazu auch den Artikel SSL

Nach der Installation von OpenSSL (bspw. OpenSSL Light) kann OpenSSL in Miranda IM genutzt werden. Sie können die benötigten Pakete hier herunterladen.


Wichtige Hinweise:

  • Die Installation von OpenSSL Light ist völlig ausreichend, die volle Version bietet zwar zusätzliche Dateien, welche Miranda IM aber nicht verwendet.
  • Auf der Downloadseite werden auch die benötigten Installer für die Visual C++ 2008 Redistributables verlinkt. Im Gegensatz zu den Dateien für Visual Studio 2005 reicht es nicht, die entsprechenden Dateien msvcm90.dll, msvcp90.dll und msvcr90.dll ebenfalls in das Miranda-Hauptverzeichnis zu kopieren, diese müssen installiert werden (sofern bereits nicht geschehen). Beachten Sie gegebenenfalls auch den Artikel FAQ Fehlermeldung 'Datei ms... .dll fehlt' nach der Installation eines Plugins
  • Für Windows mit voller 64-Bit Unterstützung, achten sie bitte darauf das die richtige Version von OpenSSL und der oben genannten Redistributables (zu erkennen an dem "Win64" im Download) benutzt wird. Die Downloads für andere Betriebssystem-Arten haben diesen Zusatz nicht.
  • Nach der Installation von OpenSSL muss Windows seit Version 1.0 nicht mehr neu gestartet werden um eine reibungslosen Betrieb mit den neuen Komponenten zu ermöglichen. Für ältere Versionen ist ein Neustart erforderlich damit alle Komponenten vollständig geladen werden können.
  • Wenn Sie Miranda IM auf einem USB-Stick verwenden, müssen Sie die drei benötigten DLL-Dateien libeay32.dll, libssl32.dll und ssleay32.dll in Ihren Miranda-IM-Programmordner, dort wo sich die Datei miranda32.exe oder miranda64.exe befindet - NICHT in das \Plugins-Verzeichnis - kopieren.